Verkäufer/in

Verkäufer / Verkäuferin

Aufnahmevoraussetzungen: Abschluss eines Berufsausbildungsvertrages

Dauer: 2 Jahre.

Der Schulunterricht erfolgt ausbildungsbegleitend in Teilzeitform, berufsbezogen in Lernfeldern und allgemeinbildend.

Erreichbare Abschlüsse:

Sekundarabschluss I – Realschulabschluss

Erweiterter Sekundarabschluss I

Ausbildungsinhalte

 

 

Ausbildung im Betrieb

 

 

Ausbildung in der Schule

 

 

Im 1. und 2. Ausbildungsjahr

 

Das Warensortiment des gewählten Fachbereichs

Warenannahme und -kontrolle 

Prinzipien der Lagerung

Vorbereiten der Waren für den Verkauf

Mitwirkung bei Inventuren

Einkaufsplanung

Überwachung und Kontrolle der Lagerbestände

Kassenbedienung -abrechnung , Ausstellung von Rechnungen und Quittungen

Arbeitsrechtliche Vorschriften

 

Allgemeinbildender Unterricht: 

  • Deutsch / Kommunikation 

 

  • Englisch / Kommunikation 

 

  • Politik

 

  • Sport

 

  • Religion 

 

Berufsbezogener Unterricht mit folgenden Inhalten:

  • Aufgabe und Struktur des Einzelhandels

 

  • Anforderungen an die Tätigkeit im Einzelhandel

 

  • Sortimentsgestaltung

 

  • Grundlagen EDV-gestützter Warenwirtschaftssysteme

 

  • Rechtsvorschriften für den Verkauf

 

  • Exemplarische Warenkunde und Warenpräsentation

 

  • Das Verkaufsgespräch

 

  • Beschaffung

 

  • Kaufvertrag

 

  • Grundlagen der Buchführung

 

  • Geld

 

  • Lagerung der Ware

 

 

 

Perspektiven nach der Ausbildung

:

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung finden sich vor allem Ausübungsmöglichkeiten im Verkauf.

Typische Weiterentwicklungen sind zum Beispiel:

  • Stellvertreter/Erstverkäufer – Assistenz der Filialleitung
  • Erststellvertreter / Substitut – Stellvertretung der Filialleitung
  • Filialverantwortlicher / Abteilungsleiter
  • Zentraleinkäufer - Koordinieren von Großeinkäufen bestimmter Artikelgruppen
  • Weiterbildung zum Handelsfachwirt

  

Zudem können Verkäufer/Verkäuferinnen direkt ins 3. Ausbildungsjahr zum Kaufmann / zur Kauffrau im Einzelhandel einsteigen.

Die sich hieraus ergebenden Weiterbildungsmöglichkeiten sehen Sie bei den Informationen zum Beruf Kaufmann / zur Kauffrau im Einzelhandel.

Ansprechpartnerin:

Frau Mirow

Telefon: 05351 596479 oder 05351 596481

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!